msc logoCorporate Informationen & Media Roommenu icon

Neue MSC Specials für Sommer-Kreuzfahrten in Nordeuropa und im Mittelmeer

27.1.2017

Wer bis zum 15. Mai 2015 ausgewählte Kreuzfahrten von MSC bucht, spart mit den neuen MSC Specials bis zu 500 Euro. Zur Wahl stehen Abfahrten zwischen Juni und November 2015 auf beliebten Routen ins Westliche und Östliche Mittelmeer sowie nach Nordeuropa.

Die MSC Specials in Richtung Nordeuropa gelten für Reisen bis Mitte September auf den drei in Deutschland positionierten Schiffen: MSC Splendida ab Hamburg, MSC Orchestra ab Kiel sowie MSC Sinfonia ab Warnemünde. Die Passagen führen beispielsweise ins Baltikum oder zu den norwegischen Fjorden. Zudem sind MSC Specials für ausgewählte Touren der MSC Flotte im Mittelmeer verfügbar, etwa mit der MSC Lirica, der MSC Preziosa oder der MSC Fantasia, die 2016 ab Kiel im Einsatz sein wird. Eine besondere Reise bietet die 11-Nächte-Positionierungskreuzfahrt der MSC Splendida im September, die von Hamburg bis Genua führt und ebenfalls als MSC Special günstig angeboten wird.
 

Preisbeispiele:
Bis zu 500 Euro Preisvorteil: Mit der MSC Opera durch das Östliche Mittelmeer
Das Östliche Mittelmeer ist eines der beliebtesten Kreuzfahrtziele der Gäste und begeistert mit azurblauen Buchten und reichem Kulturerbe. Ab Venedig geht es mit der MSC Opera zur lebhaften Hafenstadt Bari und weiter nach Piräus. Nächste Stationen sind Constanta in Rumänien, der Olympiaaustragungsort Sotchi und die Metropole Istanbul. Den Abschluss der Kreuzfahrt bilden die Inseln Mykonos und Santorin sowie Cefalonia und das malerische Dubrovnik. 
14 Nächte am 31. August ab/bis Venedig über Bari, Piräus, Constanta, Sotchi, Istanbul, Mykonos, Santorin, Cefalonia und Dubrovnik ab € 1.049,- pro Person in der Kategorie Innen, Bella.
Bis zu 350 Euro Preisvorteil: Mit der MSC Fantasia durch das Westliche Mittelmeer
Auf den Routen ins Westliche Mittelmeer erleben die Passagiere jeden Tag neue Highlights mit der MSC Fantasia. Das Schiff kreuzt von Genua zu Reiseklassikern wie Neapel, Barcelona und Marseille.
7 Nächte am 21. Juni ab/bis Genua über Neapel, Messina, La Valetta, Palma de Mallorca, Barcelona und Marseille ab € 549,- pro Person in der Kategorie Innen, Bella.
Bis zu 350 Euro Preisvorteil: Mit der MSC Sinfonia zu den Norwegischen Fjorden
Die MSC Sinfonia nimmt Kreuzfahrtreisende mit auf eine Fahrt zu beeindruckenden Naturschauspielen: Von Warnemünde aus geht es über Bergen, nach Hellesylt & Geiranger, von wo aus man das UNESCO-Weltnaturerbe Geirangerfjord erleben kann. Die nächste Station ist Flåm, die westliche Bergkette, die zum Weltnaturerbe des Nærøyfjorden gehört. Der Stopp in Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen rundet die Tour ab.
7 Nächte am 23. August ab/bis Warnemünde über Bergen, Hellesylt/Geiranger, Flåm und Kopenhagen ab € 699,- pro Person in der Kategorie Innen, Bella.
Bis zu 260 Euro Preisvorteil: Mit der MSC Splendida nach Westeuropa
Ein einmaliges Erlebnis ist die „Westeuropa-Route“ der MSC Splendida ab Hamburg. Gleich sechs Länder stehen auf dem Programm dieser Fahrt vom Norden in südliche Gefilde, darunter Großbritannien, Frankreich und Portugal.
11 Nächte am 13. September ab Hamburg bis Genua über Le Havre, Southampton, La Coruña, Lissabon, Gibraltar, Valencia und Marseille ab € 799,- pro Person in der Kategorie Innen, Bella.
MSC Kreuzfahrten unterstützt den Vertrieb in den Reisebüros und stattet alle Partner in Deutschland mit Foldern, Schaufensterdekoration und weiteren Verkaufsmaterialien zu den MSC Specials aus. Weiteres Material kann über das MSC Infonet www.msc-kreuzfahrten.com bestellt werden. Darüber hinaus startet MSC eine Anzeigenkampagne um die Nachfrage der MSC Specials in den Reisebüros zu stärken.

Kontakt

Dominik Gebhard

 

Fax Number

+49 89 856355-5580