msc logoCorporate Informationen & Media Roommenu icon

Neue Key Account und Sales Manager an Bord

27.1.2017

MSC Kreuzfahrten verstärkt sein Vertriebsteam mit Michael Müller und Christoph Schipke.

Mit zwei neuen Experten baut MSC Kreuzfahrten die Betreuung seiner Vertriebspartner aus: Ab August 2015 unterstützen Michael Müller (41) als fünfter Key Account Manager und Christoph Schipke (28) als Sales Manager das Unternehmen.
In seiner neuen Position als Key Account Manager fungiert Michael Müller zukünftig als Ansprechpartner für ausgewählte Accounts von MSC Kreuzfahrten in Deutschland. Langjährige Kreuzfahrterfahrung sammelte er bereits im Vertrieb für Silversea Cruises und Royal Caribbean Cruise Line. Er berichtet an Ulrich Göz, Head of Sales bei MSC Kreuzfahrten.
Christoph Schipke, neuer Sales Manager für Berlin und Brandenburg, kennt das Unternehmen MSC von der Pike auf: Nach Erfahrungen in der Reservierung und in der Betreuung der MSC Club Mitglieder begleitete er maßgeblich den Aufbau des MSC Contact Centers in Salzburg. Zuletzt war Christoph Schipke bei dem Reisebüro Nees Reisen/kreuzfahrten.de tätig. Er berichtet ab 1.8. an Mirko Zieher, Area Manager North bei MSC Kreuzfahrten.
Mit den Neueinstellungen gehen weitere Veränderungen im Bereich Vertrieb einher: Gaby Schmidt wird in Zukunft nicht mehr die Region Berlin/Brandenburg betreuen, sondern sich um die MSC Partner in der Region NRW1 kümmern. Susanne Dormann wechselt in die Region NRW 2.

Kontakt