MSC Cruises lädt die Stadt Hamburg, ihre Bewohner sowie die Region zur großen Taufparty am 9. November an die Elbpromenade in Hamburg

14/10/2019

Feiern Sie mit uns, wenn MSC Cruises sein neustes Flaggschiff und eines der umweltfreundlichsten Kreuzfahrtschiffe auf See in Hamburg begrüßt

• Das „MSC Village“ an der Elbpromenade heißt am 9. November ab 16 Uhr bis zu 5.000 Gäste mit vielfältigem Programm, Kulinarik und mitreißender Livemusik willkommen
• Die beliebten TV-Stars Annemarie und Wayne Carpendale moderieren auf einer großen Show-Bühne die Taufzeremonie
• Gäste des „MSC Village“ erleben die Live-Übertragung der Feierlichkeiten an Bord ab 18 Uhr hautnah auf zwei Großbildleinwänden
• Die großzügige Eventfläche bietet Besuchern eine fantastische Sicht auf die Lichtinstallationen von Michael Batz, die MSC Grandiosa, die eine spezielle Taufroute durch den Hamburger Hafen fährt, und ein bombastisches Feuerwerk

Der Countdown läuft: In nicht einmal vier Wochen wird die MSC Grandiosa, das neuste Flaggschiff des Unternehmens und gleichzeitig eines der fortschrittlichsten Kreuzfahrtschiffe auf See, feierlich im Hamburger Hafen getauft. MSC lädt alle Hamburgerinnen und Hamburger sowie das gesamte Umland dazu ein, an der Elbpromenade in Hamburg am 9. November mitzufeiern. Eine speziell entwickelte Eventfläche mit bester Sicht auf den Hafen lässt die Besucherinnen und Besucher live und direkt an den Feierlichkeiten teilhaben und entführt die Gäste in eine fabelhafte Welt aus blauen Lichtinstallationen und Feuerwerk über einem majestätisch anmutenden Kreuzfahrtschiff.

Die MSC Grandiosa ist nicht nur das neueste Flaggschiff von MSC Cruises, sondern eines der umweltfreundlichsten Schiffe auf See. Sie setzt einen neuen Maßstab für die Zukunft, da sie mit modernster Umwelttechnologie ausgestattet ist, darunter ein innovativer SCR-Katalysator (Selective Catalytic Reduction System) und eine moderne Abwasser-Aufbereitungsanlage. Die MSC Grandiosa steht für MSCs Engagement für die Umwelt und hält die strengsten Umweltstandards der International Maritime Organization (IMO) ein.

Die Taufe der MSC Grandiosa in Hamburg wird ein unvergessliches Ereignis: Hollywood-Legende Sophia Loren wird erstmals ein Schiff direkt an Bord während der Fahrt taufen. Parallel haben alle Gäste des „MSC Village“ an der Elbpromenade die Möglichkeit, das emotionale Ereignis live mitzuerleben. Auf einer Bühne präsentiert das Moderatoren-Duo Annemarie und Wayne Carpendale ab 18 Uhr die Feierlichkeiten von Bord, die als TV-Show live an die Elbpromenade auf zwei Großbildleinwände übertragen werden. An Bord moderiert parallel Michelle Hunziker und Moderator Jochen Schropp. Im „MSC Village“ sind alle Gäste ganz nah dran: Zum Höhepunkt der Zeremonie am Abend verlässt das Schiff das Kreuzfahrt-Terminal in Steinwerder, um eine besondere Route durch den Hamburger Hafen, der von Michael Batz in spezielles blaues Licht getaucht wurde, zu fahren. In der Mitte der Elbe erwartet die MSC Grandiosa in Höhe der Elbphilharmonie eine spektakuläre Light-Show. Doch damit nicht genug – kurz nachdem Sophia Loren das Schiff feierlich getauft hat, erleuchtet ein bombastisches Feuerwerk den Himmel über Schiff und Hafen. Zum krönenden Abschluss passiert die MSC Grandiosa das „Tor zur Welt“ – eine spezielle Lichtinstallation als Hommage an die Stadt: Das Schiff fährt durch ein imposantes Tor aus blauem Licht in die Nacht und wird symbolisch in die Welt entlassen, bevor es nach Steinwerder zurückkehrt.

Umrahmt wird das unvergleichliche Erlebnis an der Elbpromenade von einem vielfältigen Programm: Als Live-Act sorgen „MAX AND FRIENDS“ für beste Partystimmung. Die Band ist seit Jahren ein Garant für Weltklasse-Entertainment und fantastische Partys. Ihre Live-Energie lässt Partynächte zu wahren Happenings werden. In ihrem Programm finden sich aktuelle Chartbreaker sowie die größten Hits aus Pop, Rock & Soul. Weitere Highlights des MSC Village sind ein DJ, Walking Acts, ein Nachbau des Schiffsbugs der MSC Grandiosa, an dem man den Flaschenwurf einer Taufe spielerisch nachahmen kann, ein Kreuzfahrtgewinnspiel sowie kulinarische Möglichkeiten, um sich mit leckeren Speisen und Getränken zu versorgen. Die Eventfläche ist von 16 bis 22 Uhr geöffnet.

Über die MSC Grandiosa
Die MSC Grandiosa ist das erste MSC Schiff der Meraviglia-Plus-Klasse und wird den Gästen eine Vielzahl an Erlebnissen bieten: von erstklassiger Unterhaltung dank zwei brandneuer, exklusiver Shows des Cirque du Soleil at Sea, einer vielfältigen Auswahl an internationalen Restaurants, originellen Aktivitäten für Familien bis hin zu einem erweiterten MSC Yacht Club. Die MSC Grandiosa wird zudem das zweite MSC Kreuzfahrtschiff sein, welches über ZOE verfügt, dem weltweit ersten persönlichen virtuellen Sprachassistenten im Kreuzfahrtbereich. ZOE ist Teil des digitalen Innovationsprogramm MSC for Me, das viele weitere Updates und Features bereithält

Die MSC Grandiosa wird Hamburg am 10. November verlassen und zu ihrer Jungfernfahrt nach Genua in See stechen. Ab dem 23. November starten dann die 7-Nächte-Kreuzfahrten durch das Mittelmeer mit Stopps in Genua und Civitavecchia in Italien, Palermo auf Sizilien, Valletta auf Malta, Barcelona in Spanien und Marseille in Frankreich.