MSC Specials 2 – Frühlingsschnäppchen für die Sommersaison 2018

16/03/2018
• Ausgewählte Karibik-, Mittelmeer- und Nordeuropa-Routen der Sommersaison 2018 mit Sparvorteilen bis zu 510 Euro pro Person 
• Preisvorteile bei den MSC Grand Voyages im Herbst 2018 von bis zu 590 Euro pro Person

Die vielfältige Natur Nordeuropas, mediterranes Flair im Mittelmeer und die Traumstrände der Karibik: Kreuzfahrtinteressierte, die sich bis zum 3. Mai 2018 für eine Kreuzfahrt mit MSC entscheiden, können mit den MSC Specials 2 auf ausgewählten Routen der Sommersaison 2018 bis zu 510 Euro pro Person sparen.

Wer den Sommer in die Verlängerung schicken möchte, für den sind die Angebote der MSC Grand Voyages im Oktober und November 2018 genau das Richtige. Von Italien aus geht es in die Karibik, in die Emirate oder nach Südamerika: Die ausgedehnten Reisen mit bis zu 24 Nächten an Bord versprechen die perfekte Auszeit.

Großbritannien-Umrundung mit Irland auf der MSC Meraviglia
Ab Hamburg sticht die MSC Meraviglia Richtung England und Irland in See und legt nach einem Tag auf dem Meer in Southampton an. Ein Ausflug ins nahe gelegene London lädt zum Sightseeing und Shopping in der Mega-Metropole ein. Über Cork, im Süden Irlands, geht die Reise weiter nach Dublin. Die Stadt ist bekannt für ihre traditionelle wie moderne Pub-Szene im bekannten Viertel Temple Bar – ein Pint Guinness zu den typischen Klängen des Irish Folk ist ein Muss für jeden Dublin-Besucher! Nächster Halt ist das schottische Greenock, bevor mit Invergordon die letzte Station der 11-tägigen Kreuzfahrt angesteuert wird. Von dort lohnt sich eine aufregende Tour zum berühmten Loch Ness. Die Gerüchte und Mythen um das Seeungeheuer „Nessie“ halten sich seit vielen Jahrhunderten und machen einen Besuch des größten Sees Schottlands unvergesslich.

Die 11Tage/10 Nächte Irland-Kreuzfahrt mit der MSC Meraviglia ab/bis Hamburg ist bei Abfahrt am 23. August 2018 ab 899 Euro pro Person in der Innenkabine Bella buchbar.

Spätsommer im östlichen Mittelmeer mit der MSC Lirica
Die Region des östlichen Mittelmeers hat in den letzten Jahren stark an Beliebtheit gewonnen. Kein Wunder: Die malerischen griechischen Inseln, das kristallklare Wasser der Adria und beeindruckende Städte mit aufregender Geschichte, wie beispielsweise Venedig oder Dubrovnik, machen die Kreuzfahrt durch das östliche Mittelmeer zum Traumurlaub. Die 8-tägige Reise mit der MSC Lirica führt von Venedig entlang der Westküste Italiens über Bari bis nach Mykonos. Weiter geht es über Kreta und Korfu bevor Dubrovnik der letzte Stopp auf der Route ist, die anschließend in Venedig endet.
8 Tage/7 Nächte östliches Mittelmeer mit Griechenland und Kroatien mit der MSC Lirica ab/bis Venedig sind bei Abfahrt am 31. August 2018 ab 699 Euro in der Innenkabine Bella buchbar.

Traumdestination Karibik mit der MSC Seaside
Acht Tage an Bord der neuen MSC Seaside bieten den MSC Gästen zahlreiche kulinarische Köstlichkeiten, atemberaubendes Entertainment, beeindruckende Aussichten über das Meer, Entspannung und Erholung im größten MSC Aurea Spa der gesamten MSC-Flotte und zum Ausgleich einen Adrenalin-Kick während der Fahrt mit der längsten Seilrutsche auf See. Als wäre das nicht genug, steuert das Schiff auf seiner Route Traumziele wie die Bahamas oder Puerto Rico an. Miami, Heimathafen der MSC Seaside, ist mit seinem langen Sandstrand Stränden und den Unterhaltungsangeboten darüber hinaus eine aufregende Stadt, um auch einige Tage vor und nach der Kreuzfahrt hier zu verbringen.

8 Tage/7 Nächte Karibik mit Bahamas und Puerto Rico ab/bis Miami mit der MSC Seaside sind bei Abfahrt am 1. September 2018 ab 449 Euro pro Person in der Innenkabine Bella buchbar.

Faszinierende Kuba-Karibik-Reise mit der MSC Armonia
Wer in die kubanische Kultur und das karibische Flair eintauchen möchte, für den ist die 15-tägige Kuba-Karibik-Reise mit Jamaika und Mexiko die richtige Wahl. Die komfortablen Fly&Cruise Angebote ab Frankfurt bringen die Passagiere direkt nach Kuba. Die ersten zwei Nächte der Reise liegt das Schiff im Hafen von Havanna, sodass die Gäste diese Stadt und ihre Atmosphäre bei Tag wie auch bei Nacht erleben und kennenlernen können. Nach Stopps in Jamaika, auf den Cayman Inseln und Mexiko steht erneut Havanna auf dem Programm, bevor die MSC Armonia in Belize, Honduras, an der Costa Maya und schließlich der mexikanischen Insel Cozumel anlegt. Die Insel ist mit seinen Korallenriffen ein Tauchparadies und bildet den krönenden Abschluss der Reise, die schließlich in Havanna endet.

Die 15 Tage/14 Nächte Kubareise mit Jamaika und Mexiko ab/bis Havanna inkl. Fly&Cruise ab/bis Frankfurt sind mit der MSC Armonia bei Abfahrt am 26. Mai 2018 in der Innenkabine Bella ab 1.499 Euro pro Person buchbar.

Mehr vom Meer – MSC Grand Voyages
Wenn die Tage wieder kürzer und ungemütlich werden, geht der Sommer mit MSC Kreuzfahrten in die Verlängerung: Die MSC Grand Voyages bieten bis zu 25-tägige Kreuzfahrten zwischen zwei Kontinenten. Passagiere erleben wundervolle Routen von Italien in die USA, in die Emirate, nach Südamerika oder in die Karibik. Einen Vorgeschmack auf die Reise nach New York mit der MSC Meraviglia im Sommer 2019 ab Kiel bekommen die Gäste der MSC Divina, die am 6. Oktober 2018 ab Genua in See sticht. In 23 Tagen und nach Stopps in Italien, Frankreich, Spanien und Portugal überquert das Schiff den Atlantik. Nach drei Tagen auf den Bermudas verbringen die Gäste zwei Tage in New York bevor die Reise in Miami endet.

23 Tage/22 Nächte Transatlantik-Kreuzfahrt von Genua (Zubringerflug optional) nach Miami Beach mit Rückflug von Miami nach Hamburg, Düsseldorf oder Berlin (gegen Aufpreis) sind bei Abfahrt am 6. Oktober 2018 in der Innenkabine Bella ab 1.599 Euro pro Person buchbar.