Mit den neuen MSC Angeboten entdecken Sonnenhungrige die Karibik und die Emirate zu Vorteilspreisen

02/06/2016
Auf zahlreichen Winterkreuzfahrten durch die Karibik, entlang der Antillen und in die Emirate profitieren MSC Gäste von Preisvorteilen von bis zu 630 Euro pro Person.

Die Fly&Cruise Angebote gelten für ausgewählte Abfahrten zwischen November 2016 und Januar 2017 und sind vom 1. Juni bis zum 31. Juli buchbar.

Karibik und Antillen
Die ganze Vielfalt und Schönheit der Karibik und der Antillen bietet MSC seinen Gästen auf den Routen der MSC Divina und der MSC Poesia an. Auf der MSC Divina starten Gäste von Miami aus zu den schönsten Landschaften und kulturellen Highlights der nördlichen Karibik. Die 10- bis 17-Nächte Kreuzfahrten führen unter anderem zu den Traumstränden der Turks and Caicos Islands, der eindrucksvollen Kolonialarchitektur in Puerto Rico und der tropischen Flora und Fauna Jamaikas.
Die Route der MSC Poesia führt Reisende zu den zahlreichen Inseln der Kleinen Antillen, darunter Martinique, Barbados, Grenada, Guadeloupe oder Antigua. Faszinierende Einblicke in die koloniale Vergangenheit, beeindruckende Naturschönheiten und karibisches Lebensgefühl stehen hier auf dem Programm. Ein Vollcharter in Kooperation mit Lufthansa bringt die Gäste entspannt von Frankfurt zum Abfahrtshafen Fort-de-France auf Martinique. Wer mehr Freiraum im Flieger schätzt, kann auch komfortabel in der Premium Economy oder Business Class reisen.

Emirate
Die MSC Fantasia bringt ihre Gäste zu den schönsten Zielen in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Die Orientroute startet in den Häfen von Dubai oder Abu Dhabi. Mit den Fly&Cruise Angeboten inklusive Flug, Transfer und Zug zum Flug bietet MSC seinen Gästen ein Rundum-sorglos-Erlebnis – und das mit einem maximalen Preisvorteil von 500 Euro. Mit dem MSC Kooperationspartner Etihad Airways fliegen Reisende ab Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München und Stuttgart nach Abu Dhabi. Emirates bringt MSC Gäste ab Hamburg nach Dubai.
Damit Passagiere während der Kreuzfahrt auf das herrliche Panorama anstoßen können, sind die Tischgetränke zu den Mahlzeiten im Wert von bis zu € 281,- pro Person und Reise inklusive.

Preisbeispiele:
Mit der MSC Poesia zu den Antillen ab 1.899 Euro pro Person inklusive Tischgetränke, Flug, Transfer und Zug zum Flug
Strand und Meer pur sowie Sehenswürdigkeiten aus der Kolonialzeit erleben MSC Gäste an Bord der MSC Poesia. Von Fort-de-France auf Martinique steuert das Schiff Guadeloupe, St. Lucia und Barbados an. Der nächste Halt Trinidad und Tobago beeindruckt mit seiner berühmten Macqueripe Bay Seilrutsche. Anschließend warten Grenada und Dominica mit ihrer reichen Geschichte der französischen und englischen Kolonialzeit auf die Reisenden. Nach einem Zwischenstopp in Fort-de-France und Pointe-à-Pitre auf Guadeloupe erleben Passagiere St. Maarten sowie die Britischen Jungferninseln. Von dort bringt die MSC Poesia ihre Gäste in die Dominikanische Republik und nach St Kitts and Nevis bevor es über Antigua und Barbuda wieder zurück nach Fort-de France geht. 
14 Nächte am 10. Dezember 2016 ab/bis Fort-de-France ab € 1.899,- pro Person in der Kategorie Innen, Bella inkl. Tischgetränke (Wert bis zu 231€) Flug, Transfer und Zug zum Flug. 

Mit der MSC Divina tropische Inseln und exotische Regenwälder mit einen Sparvorteil von 440 Euro pro Person entdecken
Die MSC Divina sticht von Miami Richtung Kolumbien in See und bringt ihre Passagiere zuerst nach Cartagena. Weiter geht es nach Aruba und Curacao, die bis heute zum Königreich der Niederlande gehören und mit ihrer besonderen Architektur begeistern. Anschließend legt das Schiff auf der Grand Turk Island an. Letztes Ziel vor der Rückkehr nach Miami sind die Bahamas mit ihren ausgedehnten Sandstränden und Schnorchelrevieren. Darüber hinaus können MSC Gäste dort auch das weltgrößte Aquarium unter freiem Himmel bewundern.
10 Nächte am 06. Dezember 2016 ab/bis Miami ab € 1.769,- pro Person in der Kategorie Innen, Bella inkl. Tischgetränke (Wert bis zu 281€) Flug, Transfer und Zug zum Flug.