MSC College @ Sea: 23 Agents unterwegs zum Kreuzfahrtprofi

19/05/2015
Wien – Auf Einladung von MSC Kreuzfahrten, dem heimischen Marktführer bei Hochseekreuzfahrten, genossen 23 Reisebüro-Agents vom 18. bis 25. April 2015 eine Woche auf dem wohl schönsten schwimmenden „Seminarhotel“, MSC Preziosa. Das neueste Schiff aus dem topmodernen Dutzend der MSC-Flotte brachte die Gruppe von Genua nach Civitavecchia, Palermo, Cagliari, Palma de Mallorca, Valencia, Marseille und zurück nach Genua. Auf der Reise lernten die angehenden KreuzfahrtspezialistInnen das Leben an Bord hautnah kennen.

Ideen-Werkstatt auf hoher See
In täglichen Workshop-Einheiten erläuterten die AgenturbetreuerInnen Karin Dallagiovanna und Julia Strasser den interessierten und motivierten Agents alles Wissenswerte aus der Welt von MSC Kreuzfahrten. Hochrangige Crewmitglieder wie F&B-Manager, Hotel-Manager, Kreuzfahrt-Direktorin und Guest Relations Managerin nahmen sich Zeit, um den Agents aus ihrem reichhaltigen Erfahrungsschatz zu berichten. Zudem erhielten die TeilnehmerInnen eine Führung durch die Bordküche.

Neben der Produktschulung kam der Spaß aber nicht zu kurz, wie beim gemeinsamen Ausflug in Palermo (siehe Foto).


MSC Kreuzfahrten ankert im Internet auf www.msckreuzfahrten.at.
Besuchen Sie uns auch auf Facebookwww.facebook.com/MSC.Kreuzfahrten.Austria
 

MSC Kreuzfahrten ist die österreichische Vertretung von MSC Cruises SA, der weltweit größten Kreuzfahrtgesellschaft in Privatbesitz, Teil der Mediterranean Shipping Company und hält in Österreich die Marktführerschaft. MSC Cruises ist außerdem Marktführer im Mittelmeer, Südafrika und Brasilien. Die zwölf Schiffe der hochmodernen Flotte befahren ganzjährig die Mittelmeerregion und eine Vielzahl saisonaler Routen in Nordeuropa, Atlantik, Karibik und Französische Antillen, Südamerika, Südafrika, sowie Emirate und Oman.

MSC Cruises ist sich seiner Verantwortung für die Umwelt bewusst und war das erste Unternehmen überhaupt, das vom Bureau Veritas „7 Goldene Perlen“ für herausragendes Management und Umweltstandards erhielt. 2009 begann MSC Cruises eine anhaltende Partnerschaft mit UNICEF und unterstützt seither zahlreiche Hilfsprogramme für Kinder rund um den Globus. Bislang spendeten die Gäste von MSC Cruises mehr als 3 Millionen Euro.

Die Wiege von MSC Cruises ist das Mittelmeer und aus diesen Wurzeln stammt die Inspiration, Urlaubern auf hoher See ein weltweit einmaliges Erlebnis zu bieten. Zu den Schiffen der Flotte gehören MSC Preziosa, MSC Divina, MSC Splendida, MSC Fantasia, MSC Magnifica, MSC Poesia, MSC Orchestra, MSC Musica, MSC Sinfonia, MSC Armonia, MSC Opera und MSC Lirica.

@MSCCruises_PR 


Presse-Rückfragen:
MSC Kreuzfahrten (Austria) GmbH, Mag. Kerstin Guggenberger, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Mariahilfer Straße 103/3/2, 1060 Wien, T: +43 (0)1 545 91 00-26, F: +43 (0)1 545 91 00-33, E: kerstin.guggenberger@msckreuzfahrten.at, www.mscpressarea.at