MSC Cruises tauft mit MSC Meraviglia das größte Schiff, das je von einem europäischen Unternehmen gebaut wurde

03/06/2017
Wien, 3. Juni 2017 – Heute Abend wird MSC Meraviglia, das neueste „Wunder“ der MSC Flotte, in einer feierlichen Zeremonie von Sophia Loren, Leinwandlegende und Patin aller MSC Kreuzfahrtschiffe, getauft. Mit 171.598 BRZ und einer Kapazität für 5.714 Passagiere ist die MSC Meraviglia der größte Kreuzfahrtschiff-Neubau des Jahres.

MSC Cruises, das weltweit größte, privat geführte Kreuzfahrt-Unternehmen und Marktführer für Kreuzfahrten in Europa, Südamerika und Südafrika ist Gastgeber der hochkarätigen Abendveranstaltung in Le Havre. Diese hält für die geladenen Gäste aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Tourismus sowie Medienvertretern aus aller Welt und dem Top-Management von MSC Cruises und der MSC Group erstklassiges Entertainment internationaler Stars und ein exklusives Dinner bereit. Gianluigi Aponte, Schiffseigner, Gründer und Executive Chairman der MSC Group wird gemeinsam mit der Aponte- und Aponte-Vago-Familie an der Veranstaltung teilnehmen.  

„Zielstrebig und ambitioniert verfolgen wir eine Vision – MSC Meraviglia markiert für das Unternehmen den Beginn unserer zweiten Wachstumsphase“, sagte Pierfrancesco Vago, Executive Chairman von MSC Cruises. „Für uns ist es ein ganz besonderer Abend und wir alle sind mit Stolz erfüllt, dass wir heute die Taufe des ersten Schiffes unserer innovativen Neubauten feiern.“

„Die kommenden neuen Schiffe, allein sechs Neubauten zwischen 2017 und 2020, verbinden Innovationen aus Design und Schiffsbau und verfügen über die neusten Schifffahrts- und Verbraucher-Technologien, um Gästen aller Altersgruppen ein einzigartiges und unvergleichliches Erlebnis auf See zu bieten. Als erstes erweckt MSC Meraviglia diese Vision zum Leben und setzt damit einen neuen Standard, der Kreuzfahrtschiffe als eigene Destination definiert.“

MSC Meraviglia ist das neue Flaggschiff des Unternehmens und das 13. Mitglied der Flotte von MSC Kreuzfahrten. Sie ist auch das erste Schiff, das MSC im Rahmen seines branchenweit beispiellosen Investitionsplans in Dienst stellt. 

„Meraviglia“ bedeutet „Wunder“ und so wurde nicht nur das Schiff selbst, sondern auch die heutige Veranstaltung von den Wundern dieser Welt inspiriert. Gad Elmaleh, einer der beliebtesten Komiker Europas, wird die Taufzeremonie moderieren. Für weitere Unterhaltung des Publikums sorgt der international bekannte Sänger Patrick Bruel, der einige seiner erfolgreichsten Lieder performen wird. Die UNICEF Botschafter der französischen Band Kids United, werden den Gästen in ihrer Vorstellung eine vielfältige Welt, geprägt von Frieden und Toleranz, näher bringen.

Der Höhepunkt des Abends wird die Parade der Offiziere und das Durchschneiden des Bandes durch Sophia Loren. Begleitet durch ein atemberaubendes Feuerwerk wird die Champagnerflasche an der Bordwand des Schiffes zerschellen. Sophia Loren ist seit der Taufe der MSC Lirica im Jahr 2003, bei der sie zum ersten Mal als Taufpatin fungierte, eng mit MSC verbunden. Sie begleitete das Wachstum der MSC Flotte und wurde Taufpatin jedes neuen Schiffes. Diese Beständigkeit spiegelt nicht nur MSC Cruises‘ Verständnis von Loyalität wider, sondern ist auch eine Würdigung von Sophia Loren als einzigartiger Künstlerin, ihrer Schönheit, ihrem Talent und ihrem unverkennbaren Stilgefühl – und damit auch die Eigenschaften, die MSC Kreuzfahrtschiffe so einzigartig machen.

Der Abend wird mit einem hervorragenden Galadinner enden, kreiert von 2-Sterneköchin Hélène Darroze in einer anspruchsvollen Kombination aus erstklassigen Zutaten und kulinarischer Hochkunst. Das Menü ist von Darrozes Leidenschaft inspiriert, die Aromen Frankreichs mit denen des Vereinigten Königreiches zu kombinieren, um so ein gleichermaßen einfaches wie elegantes kulinarisches Erlebnis zu schaffen. MSC und Darroze sind zuversichtlich, dass die Zusammenarbeit über diesen Abend hinaus in einer erfolgreichen Partnerschaft fortgeführt werden kann.

MSC Meraviglia kann an den meisten internationalen Kreuzfahrthäfen anlegen und wird für ihre Gäste zu einer der begehrtesten Destinationen auf See. Zu den Highlights des Schiffes zählen:

• Weltklasse-Entertainment mit dem Cirque du Soleil: Zwei exklusive Shows des „Cirque du Soleil at Sea“ wurden für MSC Meraviglia konzipiert. Die Gäste können zwei Shows pro Abend an sechs Abenden die Woche im Rahmen eines „Dinner & Show“ oder „Coktail & Show“ Angebots genießen
• Vielfältige Auswahl an 12 Restaurants und 20 Bars
• Als Familienunternehmen sind Familienangebote und -aktivitäten ein Fokusthema für MSC. Das Schiff bietet ein qualitatives, abwechslungsreiches Unterhaltungsangebot und Einrichtungen für die ganze Familie
• MSC for Me: Das digitale Innovationsprogramm vernetzt die Gäste mit der Crew und dem Schiff, um das Beste aus dem Urlaub herauszuholen und individuelle Erlebnisse zu bieten
• Der MSC Yacht Club erstreckt sich erstmals über drei Decks und bietet luxuriöse Kabinen und Suiten, exklusive Bereiche und einen 24-Stunden-Butler-Service
• Der mit 80 Metern längste LED-Himmel auf See erstrahlt über der 96 Meter langen mediterranen Promenade, dem Zentrum des Schiffes
• Zehn komfortable und innovative Kabinentypen erfüllen alle Ansprüche – und stellten die Wünsche der Gäste bereits bei der Konstruktion des Schiffes in den Mittelpunkt
Hier können Sie am 3. Juni ab 20:45 Uhr den Livestream zur Taufzeremonie verfolgen.

Die MSC Meraviglia bricht am 4. Juni in Le Havre zu ihrer Jungfernfahrt auf. Ab dem 11. Juni sticht das Schiff ab Genua auf ihre Sommerroute in See. Diese Route umfasst sechs Zustiegshäfen, darunter die beliebten Städte Genua, Marseille und Barcelona ebenso wie Neapel, Messina und Valletta.

Zusätzliches Pressematerial finden Sie unter:

Hochauflösendes Bild-/Videomaterial:



Über MSC Kreuzfahrten Austria GmbH   
MSC Kreuzfahrten ist die österreichische Vertretung von MSC Cruises, dem Marktführer in Europa, Südafrika und Südamerika. Die Kreuzfahrtgesellschaft bietet ganzjährig Fahrten in der Mittelmeerregion und in der Karibik, sowie eine Vielzahl saisonaler Routen in Nordeuropa, dem Atlantischen Ozean, Kuba, den Französischen Antillen, Südamerika, Südafrika, Abu Dhabi, Dubai und Sir Bani Yas an.


2014 läutete MSC mit dem neuen Investitionsplan die zweite Phase seines Wachstums ein. Es erfolgte die Bestellung von zwei Schiffen der Meraviglia- und zwei Schiffen der Seaside-Generation. Ein drittes Schiff der Seaside-Generation wurde optioniert. Im Februar 2016 wurden zwei Schiffe der Meraviglia-Plus-Generation mit erweiterten Kapazitäten bestellt. Im Mai 2017 folgte die Bestellung von zwei bahnbrechenden LNG-Schiffen der World Class Generation (zwei weitere optioniert). Die gesamte Investitionssumme steigt damit auf 9 Milliarden Euro an. Insgesamt werden zwischen 2017 und 2026 elf neue MSC-Schiffe in Dienst gestellt. MSC Cruises ist das erste internationale Kreuzfahrtunternehmen, das einen Investitionsplan dieser Größe und diesen Umfangs entwickelte und bereits zwischen 2017 und 2020 sechs neue Kreuzfahrtschiffe in Dienst stellen wird.

MSC steht für einen einzigartigen, elegant-mediterranen Stil und unvergessliche Kreuzfahrten, die Gästen ermöglichen, verschiedene Kulturen, die schönsten Orte der Welt und internationale Kulinarik zu entdecken. Die hochmoderne Flotte umfasst 13 Schiffe: MSC Meraviglia, MSC Preziosa, MSC Divina, MSC Splendida, MSC Fantasia, MSC Magnifica, MSC Poesia, MSC Orchestra, MSC Musica, MSC Sinfonia, MSC Armonia, MSC Opera und MSC Lirica.

MSC Cruises fühlt sich der Umwelt verpflichtet und ist die erste Kreuzfahrtgesellschaft, der die Auszeichnung „7 Golden Pearls“ vom Bureau Veritas für ihr Qualitätsmanagement und ökologisch verantwortungsvolles Handeln verliehen wurde. Im Jahr 2009 hat MSC Cruises eine langfristig angelegte Partnerschaft mit UNICEF ins Leben gerufen, um weltweit Projekte für Kinder zu fördern. Seit Beginn der Kooperation hat MSC mehr als 6,5 Millionen Euro Spenden von seinen Gästen dafür gesammelt.
 
MSC Kreuzfahrten Pressekontakt
 
MSC Kreuzfahrten GmbH
Dominik Gebhard
Head of PR (DACH)
Ridlerstraße 37
80339 München
Tel.: 089 - 856355-5503
dominik.gebhard@msccruises.de
 Agentur Pressekontakt
 
Himmelhoch GmbH
Stefanie Krenn
Alser Straße 45/6
1080 Wien
Mobil: +43 (0) 676 / 510 4898
stefanie.krenn@himmelhoch.at